Senior Spezialist:in Preismanagement

bei ÖBB-Konzern Wien Favoriten vor einer Woche
Job empfehlen
Jetzt bewerben

Senior Spezialist:in Preismanagement

Wien-Favoriten

req13681

Jetzt bewerben

Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns.

Werden auch Sie Teil des #Team ÖBB.

Damit wir unsere Fahrgäste auch morgen sicher, pünktlich und vor allem umweltfreundlich ans Ziel bringen. Wir, das sind 2.800 Möglichmacher: innen der ÖBB-Personenverkehr AG.

Der Bereich Fernverkehr & New Rail Business plant und steuert alle schnellen Zugangebote der ÖBB wie den Railjet, IC, ICE und EC, alle Nightjets und Autoreisezüge sowie den IC Bus. Darüber hinaus werden die Tarife der ÖBB entwickelt (z.B.: Sparschiene) und Customer Experience am Zug (z.B.: Onboard Entertainment, Serviceelemente während der Reise) gestaltet.

Ihr Job

  • Sie sind u.a. zuständig für Datenanalyse und Kalkulation von Abgeltungen aufgrund von Tarifanpassungen und Entwicklung neuer Fahrkartenangebote der Verkehrsverbünde.
  • Sie bereiten interne & externe Verhandlungen vor.
  • Sie unterstützen die Regionalmanager: innen und befinden sich in steter Abstimmung mit diesen.
  • In der Funktion als "Key Account Manager FV" nehmen Sie an externen Verhandlungen mit den Verkehrsverbünden und an Tarifausschüssen teil.
  • Mitwirkung bei der Konsultation von allgemeinen Vorschriften und Verhandlung von neuen Verträgen, Geschäftsordnungen, Sidelettern, etc.
  • Sie führen Datenanalysen und Kalkulationen durch und bereiten diese im Rahmen der Verkehrsdienstverträge (VDV) auf inkl. Sicherstellung der zugehörigen Berichtspflichten.
  • Abschätzung und Verifizierung der finanziellen Auswirkungen auf ÖBB Umsatzerlöse von Veränderungen in der Verbundlandschaft (z.B. Verbundbeitritt einer neuen Bahn bzw. neuen Verkehrsunternehmen).
  • Sie sind zuständig für die Erstellung von standardisierten Berichten, Analysen von Verbundergebnissen und Erstellung der monatlichen Ergebniskommentierungen des Preismanagements.
  • Sie vertreten die ÖBB-Personenverkehr AG in Verbundgremien und verhandeln Tarifangebote mit Auswirkungen auf die ÖBB-Personenverkehr Erlöse.
  • Sie arbeiten bei der Standardisierung und Digitalisierung der Berichtsformate für Nah- und Fernverkehr im Rahmen der neuen Verkehrsdienstverträge (VDV) mit.

Ihr Profil

  • Sie sind kommunikativ und arbeiten gerne im Team.
  • Es fällt Ihnen leicht, umfangreiche Datenmengen zu analysieren.
  • Sie haben bereits Erfahrung mit den Funktionsweisen von Verkehrsverbünden, deren Organisationen, Fahrkartenportfolios, etc.
  • Brutto-, Nettobestellungen nach europäischen Normen & gesetzlichen Grundlagen sind für Sie keine Fremdwörter.
  • Sie verfügen über analytische Fähigkeiten und gute Kenntnisse in Mathematik und Statistik, sowie hohe Resilienz und Zielorientierung in konfliktreichen Verhandlungssituationen.
  • Komplexe Verhandlungssituationen oder genaues Arbeiten unter Zeitdruck sind für Sie kein Hindernis.

Unser Angebot

  • Für die Funktion „Senior Spezialist Preismanagement" ist (laut Kollektivvertrag Eisenbahnunternehmen) ein Mindestentgelt von EUR 43.960,- brutto/Jahr vorgesehen. Es handelt sich um ein befristetes Dienstverhältnis von 01.02.2023 bis 24.4.2025. Es besteht die Möglichkeit zur Teilzeit.
  • Sie profitieren von hervorragenden Weiterbildungsangeboten sowie zahlreichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten innerhalb des Konzerns.
  • Wir bieten Ihnen einen modernen Arbeitsplatz mit exzellenter öffentlicher Anbindung am „schönsten" Hauptbahnhof Österreichs (lt. VCÖ-Bahntest 2019).
  • Wir ermöglichen flexible Freizeitgestaltung durch ein attraktives Gleitzeitmodell und die Möglichkeit nach Absprache Home-Office zu konsumieren.
  • Als größtes Klimaschutzunternehmen des Landes bieten wir Ihnen einen sicheren und nachhaltigen Arbeitsplatz mit spannenden Aufgaben sowie die Chance, Ihren persönlichen Beitrag zur klima- und umweltfreundlichen Mobilität zu leisten.
  • Besondere Konditionen bei Bahnreisen & in unseren Reisebüros, Ferienhäuser und Appartements in beliebten heimischen Urlaubsregionen, hausinternes Car-Sharing, bei verschiedensten Geschäften und Dienstleister:innen und Versorgung des persönlichen Wohls durch eine moderne in-house Kantine.
  • Unser konzerninternes Wohnungsservice bietet bundesweit ÖBB-Mitarbeiter:innenwohnungen an.
  • Sie haben die Option, die Fahrbegünstigung in Anspruch zu nehmen und Österreich mit der ÖBB zu entdecken. So arbeiten Sie nicht nur an klimafreundlicher Mobilität, sondern können auch umweltfreundlich mit Ihrer Familie reisen.
  • Die Gesundheit unserer Mitarbeiter:innen liegt uns am Herzen, daher bieten wir regelmäßig die Möglichkeit zur Gesundenuntersuchung. Auch Gesundheitstage und Impfaktionen stehen jährlich am Programm.

Ihre Bewerbung

Bewerben Sie sich online.

Frauen sind ein unverzichtbarer Teil unseres Erfolges und unserer Unternehmenskultur. Deshalb begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen, die bei gleicher Qualifikation - unter Berücksichtigung der relevanten Rahmenumstände aller Bewerbungen - bevorzugt aufgenommen werden.

Wir weisen darauf hin, dass im Zuge der Aufnahme die Beibringung einer Strafregisterbescheinigung erforderlich ist.

Ansprechpartner:innen

Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Niels Söckneck, +43664/88234121.
Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung.

Jetzt bewerben

Kontakt

ÖBB-Konzern

Am Hauptbahnhof 2
1100 Wien

Arbeitgeberprofil ansehen