Prozessmanager im After Sales (m/w/d)

bei TGW Logistics Group Wels vor 5 Tagen
Job empfehlen
Jetzt bewerben

Prozessmanager im After Sales (m/w/d)

Sie haben Spaß an Change-Management in einer komplexen, dezentralen Organisation, interessieren sich für Prozessoptimierungen und sind motiviert, einen abwechslungsreichen, vielfältigen Aufgabenbereich mit hoher Eigenverantwortung zu übernehmen? Dann könnte folgendes Angebot interessant für Sie sein:

Die TGW Logistics Group als international stark wachsende Unternehmensgruppe zählt zu den Global Playern der Intralogistik. Als Prozessmanager unterstützen, begleiten und leiten Sie als Stabstelle zur Bereichsleitung operative sowie strategische Initiativen im Bereich After Sales. Dabei stehen Sie in engem Austausch mit den Abteilungsleitern der Abteilungen Reklamationsmanagement, Vertrieb und Training sowie Ersatzteilmanagement und Retrofit. Sie schaffen einen Überblick über maßgebliche Abläufe und Prozesse im Bereich, erkennen relevante Abweichungen und leiten in Abstimmung mit der Bereichsleitung Korrekturmaßnahmen ein. Dadurch leisten Sie einen wertvollen Beitrag zur Stabilität und strategischen Weiterentwicklung des Bereiches After Sales und bilden zudem eine wichtige Schnittstelle zu anderen Bereichen.

WAS SIE BEI UNS BEWEGEN

  • Enge Zusammenarbeit mit der Bereichsleitung bei vielfältigen abteilungsübergreifenden Themen
  • Unterstützung der After Sales-Abteilungen bei Prozessanalysen und -verbesserungen
  • Dokumentation von Prozessänderungen und Neudefinition von Prozessen
  • Effektivitäts- und Fortschrittskontrolle von operativen sowie strategischen Initiativen und Projekten
  • Aufbereitung von Reports und Analysen für die Bereichsleitung sowie Geschäftsführung
  • Planung und Durchführung von Workshops zur Prozessanalyse

WAS UNS ÜBERZEUGT

  • Abgeschlossene höhere technische und/oder wirtschaftliche Ausbildung
  • Ausgeprägtes Know-how im Prozess- und Projektmanagement
  • Einschlägige Berufserfahrung von Vorteil
  • Freundliches Auftreten, Kommunikations- und Durchsetzungsstärke
  • Selbstständige, lösungsorientierte Arbeitsweise und Teamfähigkeit
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Reisebereitschaft (international, ca. 20%)

WAS WIR IHNEN BIETEN

  • Ein erfolgreiches Unternehmen in Privateigentum mit starkem Fokus auf Kultur und Werte
  • Ein kollegiales, wertschätzendes Arbeitsumfeld mit eigenem Verantwortungsbereich
  • Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und hoher Gestaltungsspielraum
  • Mitwirken am Aufbau von zukunftsträchtigen Geschäftsbereichen
  • Ein strukturiertes Einarbeitungskonzept und Unterstützung durch erfahrene Kollegen
  • Gleitarbeitszeit und zahlreiche Benefits
  • Hochwertige IT- und moderne Büroausstattung

In dieser Position erwartet Sie ein kollektivvertragliches Mindestgrundgehalt von EUR 42.053,- brutto pro Jahr. Die Höhe der Überbezahlung richtet sich nach Ihrer individuellen Berufserfahrung und Qualifikation.

Setzen Sie Ihr Können für eine spannende Karriere ein und starten Sie in ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet im internationalen Netzwerk für automatisierte Logistiktechnologie.

Living Logistics. Promoting Careers.

TGW ist ein Arbeitgeber, der die Chancengleichheit fördert. Aus Gründen der besseren Lesbarkeit verzichten wir auf die gleichzeitige Verwendung genderspezifischer Sprachformen. Unsere Ausschreibung richtet sich an alle Interessierten.

BENEFITS

  • Kinderbetreuung
  • Mitarbeiterrestaurant
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Fitnesscenter und -kurse
  • Ideale Verkehrsanbindung
  • Flexible Arbeitszeiten

Ihre Ansprechpartnerin für diesen Job:

Melanie Greinecker

+43 50 486 1171

Zum Bewerbungsformular

Kontakt

TGW Logistics Group

Collmannstraße 2
4600 Wels

Arbeitgeberprofil ansehen