Die PIA ANTONIA Story Kleiner Anlass, große Wirkung Auch Ideen, die einmal groß werden, haben einen kleinen Anlass: „Wenn ich vor 20 Jahren mit meiner Kleidergröße 42 in eine ‚normale‘ Boutique kam wurde ich nicht selten schief angeschaut und in die Ecke mit den „Restposten“ geschickt. Der ständige Ärger über dieses entwürdigende Verhalten wurde schließlich so groß, dass ich mich 1995 entschlossen habe, meine eigene Boutique für größere Größen zu eröffnen“ sagt Mira Dworschak, Gründerin und Geschäftsführerin der Boutiquen PIA ANTONIA. Familienunternehmen Um die Expansion voranzutreiben wurde aus PIA ANTONIA ein echtes Familienunternehmen... weiterlesen

PIA ANTONIA

Handel Werbung, Marketing, PR

Sterneckstraße 37/302
5020 Salzburg

Webseite